Klexs Theater

Augsburg
Aktuelle Spieltermine

Über uns

Das Klexs Theater ist ein professionelles Theater für KINDER, JUGENDLICHE und ERWACHSENE mit fester Spielstätte in Augsburg gibt seit 1988 Gastspiele auf deutschen und internationalen Bühnen.

Schauspiel, Tanz und Musiktheater sind die Ausdrucksformen, die das Klexs Theater in seinen Inszenierungen einsetzt. Die Schauspieler, Tänzer und Musiker sind auf der Suche nach einem Theater, in dem Tiefe und Leichtigkeit immer wieder durch poetische Momente erlebbar wird. Die Inszenierungen des Klexs Theaters sprechen die Sinne der Zuschauer direkt an und wecken deren Gefühle. Die Mischung aus Sprache, Tanz, Gesang und verschiedenen Musikinstrumenten ergibt ein vielschichtiges Mosaik aus kleinen und großen Geschichten. Das Klexs Theater versucht dem nachzuspüren und immer wieder aufs Neue, die Schwerkraft zu besiegen, das Poetische zu wagen.

 

In folgenden Fernsehsendern waren Beiträge über das Klexs Theater zu sehen: Sat 3, Pro 7, SWR, BR, SR, WDR, ORF, RAS Südtirol

 

Klexs Theater für Kinderinszenierungen
Klexs Theater für Kinderinszenierungen
Klexs Theater mit AugsburgMünchen Schauspiel für Abend- und Matineeinszenierungen
Klexs Theater mit AugsburgMünchen Schauspiel für Abend- und Matineeinszenierungen

Aktuelle Spieltermine

Offizielle Abraxas Spieltermine:

König Rattus und die Ritter der Käserunde
Fr. 22.10.21., 10.00 Uhr
Sa. 23.10.21., 15.00 Uhr

Das Einhorn Aldemar
Fr. 26.11.21., 10:30 Uhr
Sa. 27.11.21., 15:00 Uhr

Sterntaler
So. 19.12.21., 15:00 Uhr
Mo. 20.12.21., 10:30 Uhr

 

 

Ein Sommernachtstraum
Sa. 29.01.22., 20.00 Uhr

Der Glitzerschuppenfisch
So. 30.01.22., 15:00 Uhr
Mo. 31.01.22., 10:30 Uhr

Die kleine dicke Rauper wird nie satt
So. 27.03.22., 15:00 Uhr
Mo. 28.03.22., 10:30 Uhr

Karten: Tel. 08238-90004

 

Staatstheater / Klexs-Theater und Feuerwehrerlebniswelt

Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt
Di. 14.12.21., 09:00 Uhr Premiere
Di. 14.12.21., 11:15 Uhr
Di. 21.12.21., 09:00 Uhr; 11:15 Uhr
Di. 11.01.22., 09:00 Uhr; 11:15 Uhr
Di. 18.01.22., 09:00 Uhr; 11:15 Uhr

Karten und weiterer Infos: hier